lasertravel-de0800 - 1184 133
lasertravel-eu+49 89 - 610 79 391

Seit wann gibt es Femto Lasik?


Das Lasik-Verfahren wird seit 1990 angewendet. Seit diesem Zeitpunkt ist der benötigte Hornhaut-Flap mit einem sogenannten Mikrokeratom (ein halbautomatisches Messer) geschnitten worden. Dieses Verfahren wird heutzutage kaum noch verwendet.

Die Femto-Lasik ist deutlich präziser und sicherer. Die dafür benötigten Geräte werden seit 2007 weltweit eingesetzt. Die Augenlaserbehandlung mit dem Femto-Laser hat sich inzwischen weltweit als das Standard-Verfahren durchgesetzt. Femto-Laser-Geräte gibt es von verschiedenen Herstellern.

Die Hersteller vermarkten ihre Geräte bzw. Laser-Verfahren unter verschiedenen Markennamen wie iLasik, zLasik usw. Das dahinter stehende Verfahren ist aber bei allen Herstellern mehr oder weniger gleich.

Telefon: 0800 - 11 84 133 (kostenlos, nur innerhalb Deutschland)
Telefon: +49 89 - 610 79 391 (außerhalb Deutschland)

oder schicken Sie eine E-Mail
Wir beraten Sie gerne jederzeit und unverbindlich.
Wir beraten Sie unverbindlich: Kostenlos anrufen unter 0800 - 11 84 133 oder +49 89 - 610 79 391 oder per E-Mail